Programm

Live-Bühne

17:45 Uhr

Firas Alshater

Lutz Jäkel

Der in Homs geborene und in Damaskus aufgewachsene Firas Alshater wurde von der syrischen Regierung und dem Islamischen Staat inhaftiert und trat daraufhin als junger Mann seinen Weg nach Deutschland an. Seit 2013 lebt er in Berlin und hat sich seitdem zum gefeierten Internet-Star gemausert. Auf seinem Youtube-Kanal Zukar berichtet der bärtige Firas von seinen Erfahrungen in Deutschland und wirft einen humorvollen und doch kritischen Blick auf die Gesellschaft. 2016 erschien außerdem sein Buch „Ich komm auf Deutschland zu: Ein Syrer über seine neue Heimat“.

Eine Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

2018-06-18T16:55:53+00:00